www.Schwerteln.de : Glossar.Beyleger Letzte Änderung: January 18, 2008, at 12:02 PM

Beyleger
Letzte Änderung: January 18, 2008, at 12:02 PM von Elmar

Weitere Inhalte stehen möglicherweise nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.

Die Schwertler meinen:

Der Begriff findet sich erst bei Joachim Meyer. Er grenzt die vier wichtigsten Huten nach Liechtenauer (siehe Hauptleger) von den Beylegern ab und führt darunter folgende Huten auf:

Im modernen historischen Fechten wird für diese sekundären Huten auch gerne der Begriff Nebenhut verwendet. Dieser Begriff ist jedoch bereits durch Meyer selbst anders belegt, so dass wir den Begriff Beyleger vorziehen.

Ein Kuriosum am Rande ist, dass Meyer seine Nebenhut nicht als Beyleger aufführt. Man kann dabei wohl von einem Versehen ausgehen. Die Kron hingegen wird absichtlich nicht unter den Beylegern aufgeführt, da sie bei den Häuen beschrieben wird.

Marcel Dorfer meint:

beyleger: Die weniger wichtigen huten/leger neben den hauptlegern.

André Schulze meint:

kein Eintrag

Quellenverweise:

  • Meyer1570: 02r

Referenzierende Artikel:

News

Aktuell

11.06.2021: Präsenz-Training kann wieder stattfinden

04.11.2020: Freitags-Training findet wieder per Videokonferenz statt

03.07.2020: Training findet wieder regulär statt

02.04.2020: Bis auf weiteres jeden Freitag Training per Videokonferenz

Bücher/DVDs

März 2015: Gladiatoria/New Haven von Dierk Hagedorn & Bartlomiej Walczak

Januar 2012: Joachim Meyers Kunst Des Fechtens von Alex Kiermayer

Juli 2010: DVD Langes Schwert Teil 2 von Alex Kiermayer und Hans Heim

Juli 2010: Der Königsegger Codex herausgegeben von André Schulze

Januar 2009: Dierk Hagedorns Transkription und Übersetzung des Peter von Danzig

Mai 2008: Wolfgang Abarts Lebendige Schwertkunst